Inga Petermann

Eine wiederkehrende Caravanseray Lehrerin, ursprünglich aus Hannover, Deutschland, derzeit ausgewandert nach Ottawa, Kanada – wir haben Glück dass wir sie auf einem seltenen Europabesuch erwischen und sie zur CarVie18 zurückkommen kann!

Inga ist eine leidenschaftliche Tänzerin, die mit ihrer ansteckenden guten Energie und mitreißenden Performances begeistert. Sie verliebte sich in jungen Jahren in Tribal Fusion Bellydance und sammelte schon bald so viele Erfahrungen wie möglich bei nationalen und internationalen Auftritten. In ihrer Ausbildung zur staatlich anerkannten Gymnastiklehrerin lernte Inga nicht nur mehr über Tanz sondern auch über Fitness und Anatomie und wendet dieses Wissen in ihren Kursen und Workshops an.

Sie war Teil verschiedener Kollaborationen wie Deb Rubins „Project Merkaba“, Alexis Southalls „Juniper Collective“ und dem Trio „Soul Collective“ mit Cristina Zegarra und Sway E’fey.