Patrizia Pin

patriziaPatrizia ist eine professionelle Tribal Fusion Tänzerin und Lehrerin aus Monfalcone im Italienischen Nordosten. Sie unterrichtet und tritt regelmäßig in ihrer Heimat so wie bei Europäischen Festivals auf, und ist zusätzlich Pilatesinstruktorin und Assistentin bei Ballett-Anfängerkursen.
Als Kind hat sie mit Ballett angefangen, und im Jahr 2000 entdeckte sie Tribal Bellydance. Seitdem lernt sie regelmäßig von den bekanntesten und geschätzten KünstlerInnen der Tribal Fusion und ATS Szene. Ihr starker Tanzhintergrund in Ballett und Modernem Tanz beeinflusst ihren eigenen Stil, und sie strebt immer nach unkonventionellen Bewegungen die immer noch Harmonie und Eleganz verkörpern, so wie starke Bühnenpräsenz ausstrahlen.
Patrizia ist auch mit anderen talentierten TribaltänzerInnen aus Europa ein Teil der Tribal & Bellydance Academy und La Divina Commedia, einem Tanz Projekt, das von Francesca Pedretti ins leben gerufen wurde und Tribal mit Theatrical Bellydance mischt. Gemeinsam mit dem Musiker Simone D’Eusanio ko-produziert sie das Projekt Tribal Nova, das originelle Live Musik und Tribal Bellydance zusammenführt.

Wir haben Patrizia beim Roma Tribal Meeting 2010 kennengelernt und sind immer gespannt wenn etwas neues von ihr im Internet auftaucht. Wir hatten mehrmals die Chance sie auch live tanzen zu sehen, wenn auch oft von hinter der Bühne. Innovativ und authentisch, und begeistert von Live Musik, bringt sie etwas besonderes zur CarVie17 mit!

patriziapin.com