Katarzyna Lidia

Katarzyna Lidia ist eine enthusiastische American Tribal Style Instruktorin, Leiterin eines FCBD Sister Studios und die Autorin des Movement Dialects mit Flamencofächer. 2011 hat sie ihr General Skills Zertifikat in Dillenburg bekommen, 2014 ihr Teacher Training in London und 2015 ihre Sister Studio Continuing Education Re-Certification. Ihr Ziel ist, die beste Tanztechnik zu meistern, und die Improvisationsfähigkeiten im puren ATS-Format zu verbessern. Sie hebt gern den Flamenco-Hintergrund im ATS hervor und unterstützt ihren Tanz mit Flamencounterricht. Seit 2014 entwickelt sie den Flamenco-inspirierten Movement Dialect mit Fächer. Anfang 2016 hat sie gemeinsam mit Agata Zakrzewska die Tanzgruppe ‘Siren Project’ gegründet, gleichzeitig ist es der Name von ihrem gemeinsamen Flamenco-inspirierten Movement Dialect mit Mantontuch und Fächer. Ihre Arbeit hat an Bekanntheit gewonnen und sie unterrichten auf internationalen Festivals und Veranstaltungen.