Michelle Sorensen

Michelle ist eine professionelle Bauchtänzerin aus Salt Lake City, USA und sie hat über zehn Jahre von hingebungsvollem Tanztraining hinter sich. Sie hat unter der Leitung von Kismet School of Dance (American), Kashmir Dance Company (ATS & Tribal Fusion), Trisha Mcbride (Tribal Fusion und Experimental) angefangen, und in der letzten Zeit mit Rachel Brice (8 elements Practitioner Phases 1,2,&3 Initiation, Cultivation, Culmination Certified) und Stephanie Buranek (Cabaret/Egyptian) studiert. Sie besucht regelmäßig Workshops und Veranstaltungen mit vielen innovativen TänzerInnen in und außerhalb der Tribal und Bauchtanzszene. Neben Bauchtanz hat sie auch die Liebe zu Aerial Arts, Exotic Dance, Contemporary Dance und Dancehall/Twerk entdeckt. Crosstraining in diesen Tanz Genres hat mit ihrer Ausdauer, Kraft, Flexibilität geholfen und zur Findung von ihrer eigenen künstlerischen Stimme geführt. Ihr Leben ist auch von ihrer Rolle als Mutter ihrer zwei süßen Töchter geprägt, die eine ständige Inspiration sind, ihre Grenzen zu erweitern und zu erforschen.